Bürgerservice zieht um

Wegen des Umzugs vom Schützenhaus zum Lindowschen Haus am Plantagenplatz bleibt der Bürgerservice der Stadt Werder (Havel) vom 13. bis 15. November geschlossen

Wegen des Umzugs vom Schützenhaus zum Lindowschen Haus am Plantagenplatz bleibt der Bürgerservice der Stadt Werder (Havel) vom 13. bis 15. November geschlossen.  Ab Montag, den 18. November, wird der Bürgerservice wieder zu den gewohnten Sprechzeiten am  neuen Standort am Plantagenplatz 9 erreichbar sein.

Im August ist bereits die Tourist-Information der Stadt Werder (Havel) ins Lindowsche Haus gezogen.  Während die Tourist-Information das frühere Wohnhaus an der Straßenseite nutzt, wird der Bürgerservice in die Remise des früheren Dreiseitenhofs einziehen.

Das denkmalgeschützte Obstbauerngehöft ist seit Ende 2017 saniert und teilweise umgebaut worden.

 

 

Werder (Havel), 5.11.2019