Rathausöffnungszeiten zum Jahreswechsel

Die Stadtverwaltung bleibt zum Jahreswechsel zu den Sprechzeiten erreichbar. Die Samstagssprechzeit des Bürgerservice wird verschoben

Foto: Stadt Werder (Havel) / hkx
Foto: Stadt Werder (Havel) / hkx

Die Stadtverwaltung Werder (Havel) bleibt zum Jahreswechsel zu den Sprechzeiten erreichbar. Nur am 24. und 31. Dezember sind die Rathäuser und der Bürgerservice geschlossen.

Grundsätzlich gilt weiter, dass für alle Anliegen die Mitarbeiter per E-Mail oder zu den Sprechzeiten telefonisch kontaktiert werden können. Auf der kommunalen Homepage ist ein Dienstleistungs-A-Z mit allen Kontakten der Stadtverwaltung eingerichtet.

Nur für Anliegen, für die ein persönliches Erscheinen unabdingbar ist (z.B. Aufgebot zur Eheschließung, Personaldokument beantragen), können Termine mit Mitarbeitern der Rathäuser und des Bürgerservice telefonisch vereinbart werden.

Die Samstagssprechzeit des Bürgerservice wird vom 2. auf den 9. Januar verschoben. Die Telefonsprechstunde der Bürgermeisterin wird im Januar fortgeführt, sie findet dann wieder jeden Dienstag zwischen 16 und 18 Uhr statt, Tel. (03327) 783 388.

Werder (Havel), 16.12.2020